Erlebnisnachmittag bei der Waldhütte

Mit dem Förster dürft ihr auf Entdeckung in den Wald gehen. Erfahrt über den Wald als "Klimaanlage" und Interessantes über Leben und Wachsen im Wald. Mit dem Imker schauen wir einen Bienenstock an und erfahren spannendes über die unglaubliche Wirkkraft der Bienen. Ab 17.00 grillen wir gemeinsam bei der Waldhütte.

Mitzubringen / Hinweis:
gutes Schuhwerk, je nach Wetter Sonnen-oder Regenschutz. (bei jede Witterung) Es besteht die Möglichkeit ,dass die Kinder mit dem Bus (Linie 128 Haltestelle am Vögel) kommen können. Gerne sind auch die Eltern ab 17.00 eingeladen mit uns zu grillen und den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Betreuer(in) vor Ort: Paul Hehle, Hubert Rhomberg oder allfällig ersatzweise Oliver Tabarelli de Fatis

Telefon: +43 664 3423030

Alter: 8 - 12

Kosten:

Teilnehmer: 6 - 14